dsl flat vergleich
Termine Jeden ersten Dienstag im Monat Monatsversammlung im Gerätehaus um 19.30 Uhr Jeden zweiten Dienstag im Monat Gerätehauspflege ab 19.00 Uhr FFW Arnschwang feiert Jahrtag Am Samstag hielt die FFW Arnschwang ihren traditionellen Jahrtag ab. Ausgehend vom Gasthaus  Christl zogen die Kameraden, angeführt von der Blaskapelle Lecker,  zusammen mit den  Ehrengästen 1. Bürgermeister Michael Multerer, 2. Bürgermeister Matthias Weichs, 3. Bürgermeister  Ludwig Ochsenmeier, Ehrenschirmherrn und Ehrenmitglied Hermann Blab, Ehrenfahnenmutter  Liselotte Hierstetter und Patenbraut Sabrina Heitzer zur St. Martin Kirche. Hier zelebrierte Pfarrer  Joseph Kata einen Gedenkgottesdienst für die verstorbenen Kameraden der FFW. An sie erinnerte  vor dem Altar ein sehenswürdiges Arrangement auf einem schwarzen Tuch. Die Kapelle Lecker  umrahmte den Gottesdienst musikalisch mit der Schubert-Messe.  Nach dem Gottesdienst zog man zurück zum Gasthaus Christl, in dem dann der weitere Teil des  Jahrtages abgehalten wurde. 1.Vorsitzender Alois Dimpfl begrüßte die anwesenden Ehrengäste  sowie die zahlreichen Kameraden der FFW. Es freute ihn sehr, dass auch viele Mitglieder der  Jugendfeuerwehr anwesend waren. Er bedankte sich bei den beiden Lektoren Sabrina Heitzer und  Lukas Weichs sowie bei der Mesnerin Karin Bücherl für die Erstellung des Arrangements vor dem  Altar. Anschließend stärkte man sich mit einem von den Wirtsleuten Christl hervorragend zubereiteten Rehragout und saß noch einige Stunden in geselliger Runde zusammen. Mitglieder der Feuerwehr Arnschwang mit Ehrengästen beim Gottesdienst © Freiwillige Feuerwehr  Arnschwang 2014